Unsere Ideen für einen schönen Muttertag

Sie ist und bleibt einfach die Beste. Sie hat unsere Kindheitstage zu einem regelrechten Spielplatz verwandelt. Gutes Essen, bunte Geburtstage und ihre bedingungslose Liebe haben uns zu dem gemacht, was wir jetzt sind. Mit Rat und Tat stand  und steht sie uns immer noch zur Seite, wenn wir mal nicht wissen wie es weitergehen soll. Aufgeschürfte Knie und andere Wehwehchen konnte sie wie durch Magie heilen. Dafür haben sich unsere Mütter einfach eine große Belohnung verdient mit der wir uns bei ihnen bedanken können.

Bis der diesjährige Muttertag am Sonntag, den 12. Mai vor der Tür steht, ist noch ein bisschen mehr als zwei Wochen Zeit. Zeit genug um Euch was schönes für Eure Mütter zu überlegen. Manchmal fällt es uns aber doch ziemlich schwer unserer Mutti zu zeigen wie unglaublich gern wir sie haben und wie dankbar wir ihr sind. Natürlich muss es nicht das größte und teuerste Geschenk sein. Wichtig ist es Euren Müttern ein Geschenk voller Liebe und Dankbarkeit entgegenzubringen. Das einzig wichtige ist unserer Meinung nach dass das Geschenk persönlich ist. So wie früher als kleine Kinder als wir tagelang in unserem Zimmer saßen und mit Kleber, Buntstiften, buntem Zeichenkarton und viel kindlicher Kreativität unserer Mami eine Karte gebastelt haben. Nach anfänglichen Momenten ohne Inspiration sind zum Schluss kunterbunte Kunststücke entstanden, die der Mami Glücksmomente  schenkten und Freudesfalten ins Gesicht zeichneten. So wie sie uns „Flügel und Wurzeln“ schenkte laut Goethe, so können wir ihr ein Stück davon zurückgeben. Nicht mehr und nicht weniger als Rückhalt und Dankbarkeit gegenüber all der guten Intentionen in unserer Erziehung. 

Als eine wirklich interessante Geschenkidee zum Muttertag stellt sich so ein gravierter Flachmann heraus. Nein, er ist nicht nur für Feierfreudige gedacht. Auch so einige Mütter freuen sich darüber in ruhiger Stunde einen genüsslichen Schluck vom Lieblingswhiskey zu trinken. Noch schöner wird dieser Moment, wenn der Whiskey in einem persönlich graviertem Flachmann ist. Es stellt sich als besonders geschmackvoll heraus der Mutter ein paar persönliche Zeilen darauf gravieren zu lassen.

„Eine Mutter ist eine Frau, deren Liebe der Himmel gesegnet hat.“

„Es gibt so viele Mütter auf der Erde hier –
doch eine ist die beste
und die gehört mir!“

„Manchmal kann ich es kaum fassen,
dass Mutter und Kind so gut zusammen passen,
Du machst mich glücklich und froh.
Dafür bedank ich mich mit diesem kleinen Gedicht
– zum Muttertag viel Freude und Licht.“

Hier haben wir für Euch ein paar Ideen gesammelt, die Ihr auf den Flachmann gravieren lassen könnt. Auch reicht ein kleines Wort, das wir heutzutage fast als selbstverständlich ansehen und daher oft vergessen zu sagen. Ein „Dankeschön“ allein freut unsere Mütter mehr als große teure Geschenke. Also überrascht sie doch mit niedlichen Gesten wie gravierten Geschenken oder selbstgebastelten  Grußkarten.

Diesen gravierten Flachmann bekommt Ihr übrigens in dem Gravur-Shop DIAMANDi.de (zum Shop). Dort findet Ihr noch andere Flachmänner mit Gravur sowie Bilderrahmen, Liebesschlösser, Anhänger und zum Beispiel Kugelschreiber mit Gravur. 

Auf geht’s Ihr Lieben. Überrascht Eure Mütter mit niedlichen, edlen oder persönlichen Geschenken oder gönnt Ihr einen Tag Auszeit aus dem Alltag und verbringt Zeit mit Ihnen. Ein Ausflug zum Lieblingscafé ist auch eine schöne Idee. Sie werden sich über jede dankbare und liebevolle Geste Eurerseits freuen. Wir wünschen einen schönen und harmonischen Muttertag mit den besten Müttern der Welt!

 

Kommentare sind geschlossen

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.